Sicherheit

Im EBIKE-Lastenheft , das der Konstruktion von jedem EBIKE die entscheidenden Vorgaben gibt, nimmt die Fahrsicherheit eine herausragende Rolle ein

Die wichtigsten Faktoren, um eine größtmögliche Fahrsicherheit zu gewährleisten sind :
1.
Ein ultrastabiler Rahmen, für den wir eine Garantie von 30 Jahren geben.
2.
EBIKE zertifizierte Teile – auch für solche Teile , für die es (noch ) keine entsprechenden Forderungen von dem Gesetzgeber gibt.
3. Besonders
lichtstarke Beleuchtungs-Systeme und helle Reflektoren – nicht nur um dem EBKE- Fahrer eine optimale Sicht zu geben – sondern auch. damit der EBIKE Fahrer bei Dunkelheit und bei schlechtem Wetter jederzeit gesehen wird.
4.
ABS. Auf Wunsch rüsten wir jedes EBIKE-Modell mit dem ABS- System von Bosch aus.
5. Ein akribischer
„Total Quality Management ” (TQM) – Prozess um eine perfekte Qualität, als Voraussetzung für ein fehlerfreies EBIKE-Fahren zu gewährleisten

EBIKE_SAFTEY2

„DAS ANTIBLOCKIERSYSTEM  IST EINER DER GRÖSSTEN FORTSCHRITTE FÜR DIE SICHERHEIT VON EBIKEs “


Das von BOSCH entwickelte und von „EBIKE. DAS ORIGINAL“, als einem der ersten Hersteller in Europa eingesetzte -System ist einer der größten  Fortschritte für die Sicherheit von EBIKE-Fahrern.

Denn es stellt sicher, dass auch bei heiklen Straßen- und Wetterbedingungen das EBIKE einen kurzen Bremsweg und präzise Lenkbarkeit garantieren kann.

Dies ergibt sich z.B., wenn der EBIKE-Fahrer auf sandigem oder rutschigem Untergrund vor einem Hindernis bremsen und ausweichen möchte.

Ohne kann es da schnell passieren, dass das Vorderrad blockiert, der Bremsweg dadurch viel länger wird und das EBIKE nicht mehr auf den Lenkeinschlag reagiert, sondern einfach weiter gerade aus fährt, umkippt und
der Fahrer dann stürzt.

Auch bei einer nassen Fahrbahn, kann schnell das Gleiche passieren.

Das -System von EBIKE verhindert diese gefährlichen Situationen, weil es im Bruchteil von Sekunden die Bremskraft lockert und sofort wieder sanft anzieht.

So wird eine maximale Bremskraft ohne Blockieren des Vorderrades und jederzeitige Lenkbarkeit, um einem Hindernis auszuweichen, sichergestellt.

EBIKE_SAFTEY3

Das -System verfügt zusätzlich noch über eine Hinterrad Abheberegelung. Damit schützt es den Fahrer, wenn er z.B. auf einer steilen Bergabfahrt zu stark bremst und die Gefahr besteht, dass das Hinterrad abhebt und der Fahrer im schlimmsten Fall über den Lenker stürzt.

Auch solche Situationen verhindert das -System, weil es in Bruchteilen von Sekunden die Bremskraft reduziert und dann sofort wieder sensibel bremst.

Somit behalten immer beide Räder den Kontakt mit der Straße, beide Räder können bremsen und das Vorderrad lenkt weiterhin in die gewünschte Richtung.

Welch außergewöhnlichen Zugewinn an Sicherheit das -System bietet, kann man zwar beschreiben – aber nur bei einem Test real erleben. Deshalb bieten viele EBIKE-Händler Probefahrten auf einem -EBIKE an

Deine Vorteile zusammengefasst

Wesentlich kürzerer Bremsweg
Kein Blockieren des Vorderrades
Präzise Lenkbarkeit – auch bei Nässe
Hinterrad Abheberegelung mindert die Sturzgefahr erheblich
Hohe Fahrstabilität

Das -System kann als Sicherheitszubehör bei nahezu allen EBIKEs zu einem Aufpreis für € 500.- bestellt werden. Die Garantiezeit für das -System beträgt 4 Jahre.

EBIKE. DAS ORIGINAL. – BEKANNT AUS / AS SEEN IN: